FS: FC Ingolstadt

FC Ingolstadt 2 - 4 DJK SB
23 Sep 2018 - 10:00Audi Sportpark Am Sportpark 1, 85053 Ingolstadt

Spielbericht

Endlich …

Nach einer gefühlt endlos langen Schlange an 2:1 Niederlagen gegen NLZ gelingt heute endlich der lang ersehnte Sieg gegen die U14 des FC Ingolstadt.

Im ersten Drittel war es ein tolles Spiel, in den man nach 2 großen Chancen, nach einem tollen Spielzug in Führung ging. Einem tollen Pass aus der 6, auf die erneut bockstarke linke Seite, folgte endlich mal die nötige Übersicht und das nötige Quäntchen Schussglück. Nach dem man nach einem Fehler im Aufbauspiel bei Ingolstadt durch einen Elfmeter auf 2:0 erhöhen kann, haben einige wohl schon den lang ersehnten Sieg vor Augen.

Im zweiten Drittel ist man dann unterlegen, spielt schwach mit vielen Fehlern und ist plötzlich immer zu spät. Berechtigt folgt, wenn auch glücklich, das 2:1.

Nach einer lauteren Ansage schieben die Jungs im letzten Drittel nochmal an. Erneut ist es die linke Seite, die mit einem Traumpass dass 3:1 vorbereitet. Als man dann durch einen Traumfreistoss aus 30 Metern sogar auf 4:1 erhöht glaubt man, man ist schon durch. Ingolstadt gibt aber nie auf und verkürzt auf 4:2. Danach schwimmen die Jungs und haben sich bei 2 überragenden Jungs in der Defensive zu bedanken, dass nichts mehr passiert.

Zugegeben, nicht unser schönstes Spiel, aber endlich mal das Ergebnis, nach dem sich alle Jungs so lange gesehnt haben. Da muss man dann auch hinnehmen, dass man es sich über einige Zeit mehr erkämpft als erspielt.